Hausarztpraxis Neuburg
Christiane Müller & Dr. Fabian Holbe

Unsere Leistungen für Sie

Langzeit-EKG

Das Langzeit-EKG wird eingesetzt, um das Ausmaß von Herzrhythmusstörungen bewerten und auch seltene Rhythmusstörungen aufspüren zu können. Am gebräuchlichsten ist die kontinuierliche EKG-Registrierung über 24 Stunden mit Hilfe tragbarer Aufzeichnungsgeräte, die auch Durchblutungsstörungen des Herzens aufdecken können.Unser 2017 erneutertes System ermöglicht eine Aufzeichnungsdauer von bis zu 7 Tagen